A

AMERIKANISCHE DINKEL PANCAKES

Hallo Wochenende – bei einem leckeren Brunch lassen wir es uns so richtig gut gehen. Nun wird geschlemmt und da dürfen die fluffigen Amerikanische Dinkel Pancakes auf dem Frühstückstisch natürlich nicht fehlen. Mit frischen Himbeeren, Blaubeeren und etwas Ahornsirup einfach ein Träumchen. Die feinen Pancakes lassen sich ganz einfach und im Handumdrehen zubereiten. Hier verrate ich Dir mein absolutes Lieblingsrezept.

Amerikanische Dinkel Pancakes

ZUTATEN

Für 10 Pancakes

250 g Dinkelmehl

1 EL Zucker

3 TL Backpulver

2 Eier

1 Prise Salz

250 ml Milch

Etwas Margarine

Himbeeren, Heidelbeeren und Ahornsirup zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und den Zucker, die Eier, das Salz und die Milch hinzufügen. Die Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.

Nun erhitzt Du die Margarine in einer Pfanne. Mit einem Löffel gibst Du nun jeweils so viel Teig in die Pfanne, das kleine Pancakes mit einem Durchmesser von 8 bis 10 Zentimetern entstehen. Bei mittlerer Hitze werden die Pancakes nun beidseitig goldbraun gebacken.

Die Pancakes mit Himbeeren und Blaubeeren garnieren und mit Ahornsirup übergiessen.

Lass’ dir die Amerikanischen Dinkel Pancakes schmecken.

Alles Liebe

Christine

LET LOVE GROW!

Durchschnittliche Herzchen: 5 / 5. Anzahl Herzchenverteiler: 3

KOMMENTARE
DEIN KOMMENTAR

MENÜ SCHLIESSEN